Ripple Diagramm-Analyse: Was ist von Ripples XRP im Jahr 2020 zu erwarten?

August 7, 2020

Ripple und XRP werden oft als ein Unisono-Konzept missverstanden, obwohl es einen großen Unterschied zwischen den beiden Konzepten gibt. Ripple steht für eine grenzüberschreitende Zahlungsplattform, die als Ripple Net bekannt ist, und XRP ist eine von Ripple Labs geschaffene Kryptowährung – Token. Während dasselbe Unternehmen sowohl das Netzwerk als auch den Token geschaffen hat, kann das XRP von Ripple unabhängig voneinander verwendet werden. Ripple hat seit seiner Einführung einen langen Weg zurückgelegt und wird jetzt von globalen Banken und Finanzinstituten verwendet und getestet. Beeinflusst der Erfolg von Ripple Net die Entwicklung des XRP-Preises und was sagt das Ripple Chart über den Preis von XRP im Jahr 2020 aus?   

XRP-Leistung: Was ist von Ripples XRP im Jahr 2020 zu erwarten? 

Der XRP von Ripple ist gemessen an der Marktkapitalisierung eine der höchsten Kryptowährungen auf dem Markt. Der Krypto nimmt gewöhnlich den dritten Platz auf der Liste aller Kryptowährungen ein, während er kurzzeitig den Platz des zweitgrößten Kryptos einnahm, indem er Ethereum auf der Liste der am besten gehandelten Kryptos nach unten drückte. XRP überschreitet selten den Wert von 1$ pro Einheit, wie dies bereits im Januar 2018 der Fall war, als XRP den Preis von 3,84$ erreichte. Die Krypto ging bald nach unten und unter 1$, sobald der Hype vorbei war. Nach den Ripple Chart fiel der XRP von Juli 2019 bis Juli 2020 um fast -40%. Darüber hinaus zeigt XRP mit Anfang Juli 2020 und Ende Juni Anzeichen einer Erholung und erzielte in den letzten 30 Tagen 14% der Gewinne auf zweiwöchentlichen Charts, 12% auf wöchentlichen Charts und 5,5% in den letzten 30 Tagen. Vorerst wurde der Höhepunkt im Jahr 2020 für XRP im Februar erreicht, als das Krypto den Wert von 0,33 $ pro Einheit erreichte. Bis Juli fiel der Krypto-Wert auf 0,20 $. Von diesem Zeitpunkt an könnte XRP die Bären verlassen und im dritten Quartal 2020 auf einen neuen Höchststand zusteuern.   

Wird Ripples XRP im 3. Quartal ansteigen? 

Wenn wir zum Diagramm im 1. Quartal 2020 zurückkehren, handelte XRP am 26. Januar bei 0,22, bevor positive Trends das Krypto allmählich auf den Wert von 0,24$ und 0,27$ brachten, nur Tage bevor XRP den Wert von 0,33$ erreichte. Das Krypto fiel dann im März stark ab, während die Bären den Wert von XRP halbierten und das Krypto bei 0,14$ gehandelt wurde. Diese Kursschwankungen brachten XRP nicht unter den Wert von 0,14 $, aber das Krypto durchlief sicherlich weitere Rückgänge, bevor es schließlich den Wert von 0,22 $ und 0,20 $ erreichte. Die meisten XRP-Enthusiasten fragen sich, ob XRP in den folgenden Monaten mindestens den Wert von 1$ erreichen wird. Dieses Fallszenario könnte eintreten, wenn XRP im Ripple Net häufiger als Zahlungs- und Tauschmittel zwischen anderen Währungen, sowohl Krypto als auch Fiat, verwendet würde. 

Man checking Ripple price graph chart on mobile phone scre… | Flickr

Kann XRP den Preis von 1$ berühren? 

Die Gesamtlieferung von XRP geht über 99,9 Milliarden Einheiten mit einer maximalen Lieferung von 100 Milliarden hinaus. Im Gegensatz zu Bitcoin, das über einen Gesamtvorrat von 21 Millionen Einheiten verfügt und geschaffen wurde, um eine Anti-Inflations-Strategie mit einer begrenzten Menge an BTC umzusetzen, verfügt XRP über einen weitaus größeren Vorrat, was folglich sein Preispotenzial senkt. Der Preis von 1 $ pro XRP könnte sich im Falle einer Masseneinführung von XRP ergeben, aber da Ripple Net ohne XRP arbeiten kann, wird die Masseneinführung von XRP etwas in den Hintergrund der Ripple-Operationen gedrängt.